• DE

Pegasus Übersicht


Pegasus is a leading low-cost airline in Turkey, which provides reasonably-priced transportation opportunities on point-to-point basis in short and medium range flight lines and aims to set up a wide flight network with high flight frequency for guests.

Pegasus Hava Tasimaciligi A.S, which was founded as a joint venture company on 1990 by Aer Lingus Group, Silkar Yatırım ve Insaat Organizasyonu A.S. and Net Holding A.S., entered into commercial operation with two airplanes.

After being acquired on 2005 by Esas Holding A.S. owned by Sevket Sabanci and his family, Pegasus started scheduled domestic flights in November of the same year and became the 4th top among the scheduled airlines operating in Turkey.

According to the final structure of partnership after the Initial Public Offering; 34.5 % of shares are floating in Borsa Istanbul and 65.5% belongs to Esas Holding A.S, whereas the rest is owned by Sevket Sabanci and his family.

2011 2011

Pegasus integriert als weltweit erste Fluggesellschaft das Groundlink-Netzwerksystem in seine Flotte.

Aufbau eines Flugausbildungszentrums mit der neuesten Flugsimulationstechnologie. Damit gehört das Unternehmen zu den 10 % der insgesamt 582 Unternehmen, die einen solchen Simulator besitzen.

Pegasus investiert 22,3 Millionen US-Dollar in zwei innovative Technologien und leistet damit Pionierarbeit in der Geschichte der Luftfahrt.

In den ersten sechs Monaten werden sechs neue Maschinen in Empfang genommen, sodass nun 24 Flugzeuge der geplanten Flotte mit 40 Boeings vom Typ 737-800 im Einsatz sind.

Streckennetz wird auf 19 Ziele in der Türkei und 30 weltweit ausgedehnt – insgesamt 49 Ziele in 22 Ländern.

Sivas, Bukarest, Teheran, Skopje, Pristina und Erbil werden zum Flugplan hinzugefügt.

2010 2010

Zum ersten Mal in der Türkei ist ein Check-In über das Mobiltelefon mithilfe eines Strichcodes möglich. Online-Angebot zum Kauf von zusätzlichem Gepäckgewicht sowie optionale Online-Sitzauswahl möglich.

8,6 Millionster Fluggast wird befördert.

Zwischen 2006 und 2010 hat sich die Zahl der Passagiere auf allen innertürkischen Flügen um 15 % erhöht. Insgesamte Erhöhung der Passagierzahlen um 42 %.

Neue Boeing 737-800 wird in Empfang genommen, die 14. der geplanten Flotte mit 40 Flugzeugen.

Hatay, Paris, Marseilles, St. Etienne/Lyon, Rom, Mailand, Stockholm, Beirut, Tiflis und Charkiw werden in den Flugplan aufgenommen.

Vorbestellung von Bordmenüs vor Flügen jetzt möglich.

2009 2009

Hinzugefügt Konya, Athen, Basel, Brüssel, Berlin und Krasnodar, um Zeitpläne

Produktion und Vorstellung des Sicherheitsfilms, in dem Kinder der Pegasus-Familie eine Rolle spielen.

2008 2008

Taufe neuer Flugzeuge auf Namen von Töchtern, die kürzlich Mitgliedern des Personals der Pegasus-Familie geboren wurden. Neues Flugzeug vom Typ Boeing 737-800 mit dem Namen "Gulce" wird im August geliefert.

Online-Autovermietung wird gestartet.

In Zusammenarbeit mit der HSBC Bank wird eine Vielflieger- und Einkaufskarte - die Pegasus Card - eingeführt.

Samsun und Köln werden erstmals angeflogen.

2007 2007

Das Unternehmen nimmt ein Flugzeug mit dem Namen "Hayirli" in Empfang, das erste einer geplanten Flotte von 40 Flugzeugen des Typs Boeing 737-800. Dies stellt die größte Investition eines einzelnen Unternehmens im türkischen Luftfahrtsektor dar - mit einem Wert von 3,2 Milliarden US-Dollar.

Pegasus wird Sponsor der PWA-Weltmeisterschaften im Windsurfen.

Online-Verkauf von Reiseversicherungen beginnt.

Als weitere Ziele kommen Amsterdam, Düsseldorf, München, Kopenhagen, London und Zürich hinzu.

2006 2006

Pegasus Cafe-Service wird eingeführt.

Linienflüge nach Izmir, Bodrum, Dalaman, Kayseri, Gaziantep, Malatya, Nikosia und Wien werden ins Programm genommen.

Der internationale Flugbetrieb wird aufgenommen, zunächst zum Flughafen Stuttgart.

2005 2005

Ekopark-Dienstleistungen für unsere Fluggäste werden eingeführt.

Online-Sitzauswahl wird eingeführt.

Im Januar wird Pegasus von der ESAS Holding gekauft. Der Flughafen Sabiha Gokcen wird Heimatflughafen für eine Flotte von 14 Flugzeugen. Im November starten Flüge zu sechs türkischen Zielen.

1990 1990

Aer Lingus, Silkar Investment und Net Holding schließen sich zusammen, um eine Flotte zu gründen, die zu diesem Zeitpunkt aus zwei Flugzeugen besteht.

Wie wir Cookies verwenden

Wir verwenden notwendige Cookies, um das reibungslose Funktionieren der Pegasus-Website zu gewährleisten und zur Verbesserung der Leistung unserer Website beizutragen. Wir verwenden auch funktionale Cookies und Drittanbieter-Cookies, die optional sind. Funktionale Cookies ermöglichen es unserer Website, sich an Ihre früheren Entscheidungen auf der Website zu erinnern. Werbe- und Drittanbieter-Cookies bieten Ihnen über Ihren Browser Werbe- und Marketing-Inhalte, die auf Ihrer Internetnutzung basieren. Sie können die Verwendung von optionalen Cookies auf der Pegasus Website durch die unten angegebenen Auswahlmöglichkeiten aktivieren oder deaktivieren. Sie können auch die Verwendung von notwendigen Cookies aktivieren oder deaktivieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Internetbrowsers ändern. Bitte beachten Sie, dass bei der Deaktivierung von notwendigen Cookies einige Funktionen der Pegasus-Website möglicherweise nicht verfügbar sind.

Sitzungscookies

Diese Art von Cookies ist für das reibungslose Funktionieren der Pegasus-Website notwendig. Diese Cookies ermöglichen es Ihnen, die Pegasus-Website zu besuchen und ihre Funktionen zu nutzen. Session-Cookies werden verwendet, um Informationen auf Webseiten zu speichern und um die Notwendigkeit zu vermeiden, Ihre Daten erneut eingeben zu müssen.

Leistungs-Cookies

Diese Cookies speichern Informationen darüber, wie häufig die Website besucht wird, welche Fehlermeldungen auftreten, die Dauer von Besuchen und die Art der Nutzung der Website durch Benutzer. Diese Informationen werden verwendet, um die Leistung der Pegasus-Website zu verbessern.

Funktionelle Cookies

Diese Cookies speichern die vom Benutzer auf der Website getroffenen Entscheidungen (z. B. die Auswahl der Stadt und der Flugdaten) und erleichtern dem Benutzer die Nutzung der Website. Diese Cookies ermöglichen es dem Benutzer, von ausgeklügelten Internetfunktionen zu profitieren.

Werbe-Cookies und Cookies von Drittanbietern

Für die Nutzung bestimmter Funktionen werden auf der Pegasus-Website Cookies von Drittanbietern verwendet (z. B. Cookies, die die gemeinsame Nutzung von Geräten in sozialen Netzwerken an Flugzielen und auf Werbeseiten umfassen). Die Pegasus-Website nutzt auch die Cookies von Firmen, die die Verwendung der Werbung verfolgen.

For more detailed information

Details zu den Cookies, die wir verwenden, finden Sie in derPegasus-Datenschutzrichtlinie – Cookies und Digitales Marketing.

Hallo,

Unsere Flugsuchmaschine scheint derzeit überlastet zu sein. Sie können die Seite aktualisieren oder untenstehenden Link benutzen, um zu einer alternativen Flugsuche zu gelangen.

Hallo,

Sistemlerimizde yaşanan teknik bir aksaklık nedeniyle biletleme ve Online Check-in işlemlerimizde problem yaşanmaktadır. Online Check-in işleminde problem yaşarsanız, lütfen uçuşunuzdan 3 saat önce havalimanında olunuz.

We are experiencing problems in our ticketing and online check-in systems. If you have any problems while doing online check-in, please plan to be at the airport 3 hours before your flight.

Pegasus BolBol ayrıcalıklarından yararlanabilmeniz için onayınıza ihtiyacımız var.

Beyan ettiğim bilgilerin doğruluğunu onaylıyor ve Pegasus BolBol Genel Kural ve Koşşullarını ve Pegasus Hava Yolları Gizlilik Kurallanrını kabul ediyorum.

Uçuşlarını ekle, puan kazan
Pegasus Plus hesabınızı kullanmadan aldığınız uçuşları hesabınıza ekleyerek, bu uçuşlardan da puan kazanın.
Whatsapp Chatbot