de.svg
DE
dropdown-icon
  • tr.svg
    TR
  • en.svg
    EN
  • de.svg
    DE
  • fr.svg
    FR
  • ru.svg
    RU
  • it.svg
    IT
  • es.svg
    ES
BolPoints Detail
BolPoints Detail
Reisedetails
Reisedetails
Kampagnen
Kampagnen
Mitgliedschaftsdetails
Mitgliedschaftsdetails
Was ist BolBol?
Was ist BolBol?

Fragen und Anfragen zu BolBol können Sie unter der gebührenfreien Nummer 0 (850) 399 17 015 an unser Callcenter richten.

user-profile-circle

Mitglied von Pegasus BolBol seit dem

Verfügbare BolPuan
bol-bol-white
Ablaufen BolPuan
BolPuan

Die Vorteile des Fliegens mit Pegasus BolBol nicht zu verpassen, solltest du deine BolPuan vor deren Ablauf nutzen.

Fragen und Anfragen zu BolBol können Sie unter der gebührenfreien Nummer 0 (850) 399 17 01 an unser Callcenter richten.

Top Flugangebote für Antakya

-

Voraussichtlicher billigster flug für einen erwachsenen passagier:

Daten mit günstigeren Flügen auswählen

Antakya Wetter

Gün
Min
Max
 
So
24ºC
33ºC
So
Mo
25ºC
34ºC
Mo
Di
25ºC
36ºC
Di

Antakya liegt in einem grünen Tal und ist von malerischen Bergen umgeben. Der Fluss Asi fließt direkt durch die Stadt.

Transport in Antakya

Für eine Erkundung Antakyas empfehlen wir außer Taxis und Busse einfach einen Mietwagen.

Essen und Trinken in Antakya

  • Kunefe – Ein mit Käse gefülltes und in Sirup getränktes Gebäck.
  • Assur (Etli Asure) - Dieses Rind- und Lammfleischgericht wird mit Paprikapaste, Kichererbsen, Zwiebeln, Kreuzkümmel, Paprikaflocken, gemahlenem schwarzen Pfeffer und Bulgur- gekocht. Das Fleisch ist so zart, dass es einem buchstäblich auf der Zunge zergeht.

Einreise in die Türkei / Visum

Staatsangehörige der Bundesrepublik Deutschland/der Republik Österreich und der Schweiz benötigen für die Einreise und den Aufenthalt von bis zu 90 Tagen in einem Zeitraum von 180 Tagen kein Visum. Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern. Bitte erkundigen Sie sich daher vorab zusätzlich bei offiziellen Stellen.

Sehenswürdigkeiten in Antakya

  • Mosaikmuseum - Das Mosaikmuseum müssen Sie einfach gesehen haben. Es beherbergt die weltweit zweitgrößte Sammlung römischer Mosaike, eine seltene Münzsammlung, Artefakte aus der Eisen- und Bronzezeit, einen Sarkophag und vieles mehr.
  • Kirche St. Peter - Nach dem Besuch des Mosaikmuseums empfehlen wir eine Besichtigung der Kirche St. Peter. Dies ist eine der ältesten christlichen Kirchen. Einige Teile stammen aus dem 4. Jahrhundert.
  • Titustunnel - Dieser uralte Wasserkanal wurde von den Römern durch einen fast 1,4 km langen Fels gegraben. Obwohl der Kanal jetzt trocken ist, lohnt es sich ein Besuch auch heute noch.
Oben Oben