SAYFA BAŞINA DÖN
Billigflüge nach Oslo

Billigflüge nach Oslo

Wenn Sie eine der einzigartigsten Städte Europas vor einer Kulisse üppigen Grüns erleben möchten, besuchen Sie Oslo, die Hauptstadt Norwegens.

Oslo ist die Hauptstadt Norwegens und die größte Stadt des Landes. Nach Kopenhagen, Stockholm und Helsinki die sie die viertgrößte Stadt in Skandinavien. Oslo, die Stadt der Superlative, gehört auch zu den teuersten Städten der Welt. Umgeben von grünen Hügeln, Bergen und Fjorden gibt es in Oslo 40 Inseln und 343 Seen. Malmoya Island ist nur eine davon, und sie allein ist schon Grund genug, einen skandinavischen Traumurlaub in Oslo zu genießen.

TERMINALINFORMATIONEN

OSLO AIRPORT (OSL) MAIN TERMINAL

Öffentliche Verkehrsmittel in Oslo

Die Tatsache, dass Oslo eine der teuersten Städte der Welt ist, bedeutet, dass die Suche nach günstigen Flügen ziemlich wichtig ist. Eine frühzeitige Reservierung bietet Ihnen die besten Chancen, günstige Flugtickets zu finden. Wenn Sie mit Pegasus nach Oslo fliegen , landen Sie am Flughafen Oslo, Gardermoen, der 50 km vom Stadtzentrum entfernt ist. Die einfachste Art zwischen dem Flughafen und Stadtzentrum zu reisen, ist mit dem Zug. Die Fahrt dauert etwa 20 Minuten.

Eine weitere Möglichkeit das Stadtzentrum zu erreichen, ist mit dem Bus. Die SAS-Flughafenbusse fahren vom Flughafen Gardermoen ins Stadtzentrum. Taxis sind am Flughafen verfügbar, aber beachten Sie, dass diese ziemlich teuer sein können.

Der Nahverkehr wird durch das Ruter-System gewährleistet, das Stadtbusse, Straßenbahnen, U-Bahnen und Fähren betreibt. Um diese nutzen zu können, müssen Sie Ihre Tickets bei den Ruter-Verkaufsschaltern kaufen. Fährtickets kosten 20 NOK mehr als andere Tickets. Es können an vielen Orten Fahrräder gemietet werden, die ebenfalls eine angenehme Art sind, die Stadt zu erkunden.

Essen und Trinken in Oslo

Oslo ist eine Küstenstadt, so dass Sie hier ausgezeichnete Meeresfrüchte erwarten können. Die örtliche Küche Oslos umfasst neben Fisch auch Wildfleisch wie Hirschfleisch. Hausgemachte rustikale Brote werden Ihr Herz und Ihren Magen erwärmen. Oslo legt großen Wert darauf, ein hohes Maß an Lebensqualität und Wohlbefinden zu erhalten. So schließen beispielsweise am Sonntagabend viele Restaurants um 20.00 Uhr, so dass es sinnvoll ist im Voraus zu planen.

Cocoa

Cocoa ist ein süßes kleines Café im trendigen Stadtteil Grünerløkka. Es ist der ideale Ort für eine Pause am Vormittag. Die heiße Schokolade und der Karottenkuchen sind hier besonders gut.
Toftes gate 48 (Nissens gate), 0556 Oslo, Norwegen

Godt Brød

Das Godt Brød ist ein wunderbarer Ort, um das Frühstück aus köstlichen Sandwiches und Gebäck zu genießen. Der Name bedeutet wörtlich „gutes Brot”, was wir für ziemlich angemessen halten!
Thorvald Meyers gate 49, 0555 Oslo, Norwegen

Kaffebrenneriet

Cafés dieser Kette findet man überall in Oslo. Von Chai-Milchkaffee bis hin zu Kuchen und Sandwiches gibt es hier alles, was man sich in einem Café wünschen könnte.
Grønlandsleiret 32, Oslo 0190, Norwegen

Hai Cafe

Wenn Sie einen ruhigen Ort mit relativ günstigem und köstlichem Essen suchen, ist das Hai Cafe genau das Richtige für Sie. Pho-Suppe, rustikales Brot und Garnelen sind einen Versuch wert.
Calmeyers gate 6, Oslo 0183, Norwegen

Mitsu

Wenn Sie Sushi in Oslo essen möchten, sind Sie hier genau richtig. Die Eleganz der Atmosphäre und der Geschmack des Sushi sind den hohen Preis wert.
Mollergata, Oslo, Norwegen

Fiskerriet

Fischgerichte sind in Oslo natürlich sehr beliebt. Der Fischmarkt Fiskerriet bietet köstlichen Fisch und Meeresfrüchte, von Fischsuppe bis hin zu Austern.
Oungstorget 2 B 0181 Oslo

Sehenswürdigkeiten in Oslo

Mit farbenfrohen bedachten Häusern inmitten der Grünflächen und weiß eingezäunten Gebäude zwischen den Flüssen ist Oslo eine wirklich märchenhafte Stadt. Aber auch in Bezug auf Kultur und Kunst hat sie viel zu bieten. Während die Parks und Freiflächen großartige Orte sind, um die natürliche Schönheit Oslos zu genießen, bieten die Theater und Museen einen Einblick in die Kultur der Stadt.

Burg Akershus

Burg Akershus ist eine mittelalterliche Burg im Stadtzentrum. Sie liegt im Hafenbereich von Oslo. Um 1290 begann der Bau der Festung während der Herrschaft von König Haakon. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde sie auch als Gefängnis genutzt. Weitere historische Stätten sind die Kirche von Burg Akershus, das norwegische Militärmuseum, das Museum des norwegischen Widerstands und der königliche Friedhof Norwegens.
Akershus festning 0015 Oslo

Vigeland Park

Der prächtige Vigeland-Park mit seinen von Bäumen gesäumten Wegen, die von Statuen und Skulpturen unterbrochen sind, ist einer der ersten Orte, den Sie in Oslo besuchen sollten. Genießen Sie ein Picknick in diesem malerischen Park, in dem sowohl Natur als auch Kunst zu finden sind. Der Park beherbergt 212 Bronze- und Granitskulpturen von Gustav Vigeland.
Nobels gate 32, 0268 Oslo, Norwegen

Vigeland Museum

Das Museum im Vigeland Parik war einst das Zuhause und Atelier von Gustav Vigeland und ist vielleicht eines der schönsten Bauwerke Norwegens. Es weist neoklassische architektonische Merkmale auf. Vigelands Frühwerke, Porträts, Denkmäler und Gipsmodelle sind im Museum ausgestellt.

Bygdoy Park

Sie ist bekannt als Oslos Halbinsel der Museen, ist vom Meer umgeben und gehört zu den teuersten Gegenden der Stadt. Sie werden bei einem Spaziergang von der natürlichen Schönheit schlichtweg überwältigt sein.
Bygdoy, Oslo, Oslo 0286, Norwegen

Vikingskipshuset - Wikingerschiffhaus

In diesem Museum werden einige der besterhaltenen Wikingerschiffe der Welt aus dem 9. Jahrhundert ausgestellt. Neben den Schiffen beherbergt das Museum auch Wikingerzelte, Gräber, Holzschnitzereien, Schlitten und eine Kutsche.
Huk Aveny 35, 0287 Oslo, Norwegen

Norsk Maritimt Museum - Norwegisches Maritimes Museum

Das 1914 erbaute Museum zeigt Gemälde, die das Leben von Seeleuten darstellen, dokumentiert Schiffbautechniken und zeigt Modellboote, Angelausrüstungen und archäologische Funde aus dem Meer. Es wäre einen Besuch wert, auch wenn es keinen Architekturpreis erhalten hätte.
Bygdøynesveien 37, 0286 Oslo, Norwegen

Nobelinstitut

Das Norwegische Nobelinstitut wurde am 1. Februar 1904 gegründet und verfügt über eine Forschungsabteilung, einen Besprechungsraum, Büros, einen Lesesaal und eine Bibliothek. Es ist wirklich spannend zu sehen, wo das Komitee, das den Friedensnobelpreisträger wählt, arbeitet.

Nobel-Friedenszentrum

Das Nobel-Friedenszentrum, das 2005 in einer Zeremonie in Anwesenheit von Mitgliedern der norwegischen und schwedischen Königsfamilien eröffnet wurde, ist ein Kultur- und Kunstzentrum, in dem Sie Informationen zu Alfred Nobel finden. Es veranstaltet auch temporäre Ausstellungen und Konferenzen.
Brynjulf Bulls Plass, Oslo

Königlicher Palast

Der Palast aus dem 19. Jahrhundert gilt als eines der bedeutendsten historischen Bauwerke Norwegens. Vor dem Palast mit seinen 173 Zimmern befindet sich eine Statue des norwegisch-schwedischen Königs Karl Johan. Im Sommer können Sie in Begleitung eines Reiseleiters bestimmte Teile des Palastes besichtigen und über die kleine Grünfläche rund um den Palast schlendern. Das bemerkenswerteste Merkmal ist die traditionelle Zeremonie beim Wachwechsel, der jeden Tag um 13.30 Uhr stattfindet.
Slottsplassen 1, 0010 Oslo, Norwegen

Munch-Museum

Besuchen Sie dieses Museum, um das legendäre Gemälde des berühmten norwegischen Malers Edvard Munch, „The Scream” und andere Werke des Künstlers zu sehen.
Jarlsborgveien 14, Oslo 0578, Norwegen

Holmenkollen

Die Skisprungschanze „Holmenkollen” ist 20-30 Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Die nachts beleuchtete Schanze gilt als die modernste Skisprunganlage der Welt und ist aus Stahl und Beton gebaut.
Grefsenkollveien 14, Oslo 787, Norwegen

Wichtige Telefonnummern in Manchester

Vorwahl: +47
Krankenwagen: 113
Feuerwehr: 110
Polizei: 112
Flughafen Oslo Gardermoan: +47 64 81 20 00
Türkisches Konsulat Oslo: +47 2212 8761-62-63

DRUCKEN

Hallo,

Unsere Flugsuchmaschine scheint derzeit überlastet zu sein. Sie können die Seite aktualisieren oder untenstehenden Link benutzen, um zu einer alternativen Flugsuche zu gelangen.

Hallo,

Sistemlerimizde yaşanan teknik bir aksaklık nedeniyle biletleme ve Online Check-in işlemlerimizde problem yaşanmaktadır. Online Check-in işleminde problem yaşarsanız, lütfen uçuşunuzdan 3 saat önce havalimanında olunuz.

We are experiencing problems in our ticketing and online check-in systems. If you have any problems while doing online check-in, please plan to be at the airport 3 hours before your flight.

Pegasus BolBol ayrıcalıklarından yararlanabilmeniz için onayınıza ihtiyacımız var.

Beyan ettiğim bilgilerin doğruluğunu onaylıyor ve Pegasus BolBol Genel Kural ve Koşşullarını ve Pegasus Hava Yolları Gizlilik Kurallanrını kabul ediyorum.

Uçuşlarını ekle, puan kazan
Pegasus Plus hesabınızı kullanmadan aldığınız uçuşları hesabınıza ekleyerek, bu uçuşlardan da puan kazanın.